05.11.08 11:10

Fiat-Transporter für Sicherheitsstandard ausgezeichnet

Von: autoreporter.de

Der Scudo und der Ducato wurden für ihre Sicherheit ausgezeichnet.

3. November 2008. Der Fiat Ducato und der Fiat Scudo haben das Zertifikat „Safety Plus Vehicle“ verliehen bekommen. Das von der Sachverständigenorganisation Dekra, der Allianz Versicherung und Daimler initiierte Zertifikat bewertet die aktive und passive Sicherheit einer Baureihe und die Sicherheitsausstattung des einzelnen Fahrzeugs.

Basis für die Auszeichnung ist der Sicherheitsstandard des Fiat Scudo und des Fiat Ducato, mit dem sie viele Punkte des Kriterienkatalogs erfüllen. Beide Modelle verfügen über Airbags für Fahrer und Beifahrer, aktive Gurtstraffer, ESP mit ABS und ASR und Anfahrhilfe am Berg. Hinzu kommt das auf den gewerblichen Einsatz ausgelegte Fahrwerk. Seitenairbags und Kopfairbags komplettieren die Sicherheitsausstattung im Fahrerhaus.

Diese und andere Neuwagen gibt es hier bei netCar.de zu Top-Konditionen!


Links:

www.fiat.de