03.11.08 10:07

Peugeot modifiziert 207

Von: autoreporter.de / netCar.de

Der Peugeot 207.

31. Oktober 2008. Peugeot hat seine Modellfamilie 207 überarbeitet. Durch Feinabstimmungen am Antrieb konnten in der ab 1. November 2008 erhältlichen neuen Modellgeneration die CO2-Emissionen von drei Triebwerken nochmals gesenkt werden. Bei der 207 Limousine mit 1,4 Liter großem VTi-Motor (70 kW/95 PS) reduziert sich der CO2-Ausstoß um fünf g/km auf 140 g/km. Der 207 SW emittiert bei gleicher Motorisierung im Durchschnitt ebenfalls 140 g/km und reduziert seinen CO2-Ausstoß damit um zehn g/km.

Der 207 SW mit dem HDi FAP 90 (66 kW/90 PS) sowie der HDi FAP 110 (80 kW/109 PS) emittieren noch 120 g/km, somit zehn g/km weniger als zuvor (gilt nicht für 207 SW Escapade).

In Verbindung mit der Audioanlage WIP Sound ist eine WIP Plug genannte USB-Schnittstelle mit zusätzlichem Cinch-Eingang verfügbar, die in die Mittelkonsole integriert ist. Somit kann beispielsweise ein angeschlossener iPod über den Audio-Bedienhebel am Lenkrad gesteuert werden. Über den zentralen Bildschirm des 207 werden die Informationen des iPod dargestellt. Darüber hinaus ist für den 207 der neusten Generation ab der Version Sport optional das Navigationssystem WIP Nav erhältlich.

Im Zuge der Modellüberarbeitung bleiben 207 Limousine und 207 SW in der Basisversion Filou zu unveränderten Preisen erhältlich. Als Dreitürer eröffnet der 207 Filou 75 mit 54 kW / 73 PS starkem 1,4-Liter-Motor das Angebot ab 12 400 Euro. Preisgünstigster Diesel in der 207-Familie bleibt der 207 Filou HDi FAP 90, der als Dreitürer ab 15 100 Euro inklusive serienmäßigem Rußpartikelfiltersystem FAP angeboten wird. Die fünftürige Version kostet jeweils 700 Euro mehr.

Als Kombiversion ist der 207 SW Filou 75 unverändert ab 13 750 Euro lieferbar. Bei den höheren Ausstattungsversionen von 207 Limousine und 207 SW sowie bei dem besonders attraktiven Sondermodell 207 Urban Move erhöhen sich die Preise zum 1. November 2008 um jeweils 200 Euro.

Im Zuge der Preisanpassung startet der 207 CC in der Basisversion 207 CC Filou 120 VTi mit 88 kW / 120 PS starkem Benzinmotor nun ab 19 600 Euro (plus 300 Euro). Mit dem Dieselmotor ist der 207 CC Filou HDi FAP 110 ab 21 650 Euro lieferbar (plus 300 Euro). Das Sondermodell 207 CC RC-Line ist mit dem 1,6-Liter-Benziner (88 kW/120 PS) ab 22 750 Euro (plus 300 Euro) bestellbar.

Diesen und andere Neuwagen gibt es hier bei netCar.de zu Top-Konditionen!


Links:

www.peugeot.de/home/